Die Karteikarte "Optionen"

Navigation:  CRM/OfficePlaner > Stammdaten > Projekte > Projekte anlegen und ändern >

Die Karteikarte "Optionen"

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Hier werden abweichende Empfängeradressen für Angebot, Auftragsbestätigung und Rechnung hinterlegt (nur Warenausgang). Außerdem können Plansummen eingetragen werden:

 

 

Der Bereich "Dokumente":

 

ANGEBOT AN

Tragen Sie hier die Adressnummer des abweichenden Angebotsempfängers ein. Mit der [F5]-Taste oder einem Mausklick auf die Pfeiltaste können Sie die Auswahltabelle der Adressdaten öffnen, die Adresse suchen und die Adressnummer in das Feld übernehmen.

Bei der Zuordnung des Projektes in einem Angebot wird die Anschrift der Belegadresse durch die hier eingetragene Angebotsadresse ausgetauscht.

 

AUFTRAGSBEST.AN

Tragen Sie hier die Adressnummer des abweichenden Empfängers der Auftragsbestätigung ein. Mit der [F5]-Taste oder einem Mausklick auf die Pfeiltaste können Sie die Auswahltabelle der Adressdaten öffnen, die Adresse suchen und die Adressnummer in das Feld übernehmen.

 

Bei der Zuordnung des Projektes in einem Auftrag wird die Anschrift der Belegadresse durch die hier eingetragene abweichende Empfängeradresse ausgetauscht.

 

RECHNUNG AN

Tragen Sie hier die Adressnummer des abweichenden Rechnungssempfängers ein. Mit der [F5]-Taste oder einem Mausklick auf die Pfeiltaste können Sie die Auswahltabelle der Adressdaten öffnen, die Adresse suchen und die Adressnummer in das Feld übernehmen.

Bei der Zuordnung des Projektes in einer Rechnung wird die Anschrift der Belegadresse durch die hier eingetragene Rechnungsadresse ausgetauscht. Die Verbuchung der Rechnung und die damit verbundene Führung des "Offenen Postens" innerhalb der ERP-Finanzbuchhaltung erfolgt ebenfalls für die hier eingetragene Adresse.

 

LIEFERADRESSE

Hier können Sie dem Projekt eine Lieferanschrift zuordnen. Eingetragen wird die Lieferadressnummer, die Sie mit Hilfe der Funktionstaste [F5] oder einem Mausklick auf die Pfeiltaste aus einer Tabelle auswählen können. Handelt es sich um eine neue Lieferadresse, drücken Sie in der Auswahltabelle die Funktionstaste [F3] oder klicken Sie mit der Maus auf den Button <Neu anlegen>, um die Lieferadresse zu erfassen. Anschließend können Sie die Lieferadressnummer in dieses Feld übernehmen.

 

 

Der Bereich "Projektplanung":

 

PLAN SUMME €

Tragen Sie hier den geplanten Umsatz in der Leitwährung für dieses Projekt ein.

 

PLAN ROH €

Hier können Sie Ihren geplanten Rohgewinn in der Leitwährung eintragen.

 

FORECAST

Ist der Auftrag für das Projekt noch nicht erteilt, können Sie hier die Auftragswahrscheinlichkeit in Prozent hinterlegen.