Elektronischer Kontoauszug

Navigation:  Warenwirtschaft > Stammdaten > Basisdaten > Banken > Karteikarte "Standard" >

Elektronischer Kontoauszug

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

 

Der Bereich "Elektronischer Kontoauszug"

 

ELKO ÜBER EXTERNES BANKING

Aktivieren Sie dieses Feld, wenn der Elektronische Kontoauszug über das externe Banking abgeholt werden soll.

 

PRÜFUNG ADRESSNUMMER

Wird dieses Feld aktiviert, erfolgt die Abprüfung der Adressnummer beim Einlesen des Elektronischen Kontoauszugs. Ist dieses Feld deaktiviert, erfolgt keine Berücksichtigung der Adressnummer bei der Abprüfung der Buchungsfähigkeit im Elektronischen Kontoauszug.

 

PRÜFUNG BELEGNUMMER 1

Wird dieses Feld aktiviert, erfolgt die Abprüfung der Belegnummer 1 beim Einlesen des Elektronischen Kontoauszugs. Ist dieses Feld deaktiviert, erfolgt keine Berücksichtigung der Belegnummer 1 bei der Abprüfung der Buchungsfähigkeit im Elektronischen Kontoauszug.

 

PRÜFUNG BEL&EGNUMMER 2

Wird dieses Feld aktiviert, erfolgt die Abprüfung der Belegnummer 2 beim Einlesen des Elektronischen Kontoauszugs. Ist dieses Feld deaktiviert, erfolgt keine Berücksichtigung der Belegnummer 2 bei der Abprüfung der Buchungsfähigkeit im Elektronischen Kontoauszug.

 

PRÜFUNG BETRAG

Wird dieses Feld aktiviert, erfolgt die Abprüfung des Betrags beim Einlesen des Elektronischen Kontoauszugs. Ist dieses Feld deaktiviert, erfolgt keine Berücksichtigung des Betrags bei der Abprüfung der Buchungsfähigkeit im Elektronischen Kontoauszug.

 

BUCHUNGSSTAPEL

Definieren Sie in diesem Feld einen eigenen Buchungsstapel für die Buchungen aus dem Elektronischen Kontoauszug.

 

NUMMERNKREIS

In diesem Feld kann ein eigener Nummernkreis für den Elektronischen Kontoauszug festgelegt werden.

 

 

Der Bereich "Verwendungstext der Bank für Sammelzahlungen"

 

VERWENDUNGSTEXT

Hinterlegen Sie hier ein Textfragment, durch welches eine Zahlung als Sammelzahlung erkannt werden soll.